Header-Bild

Über mich

 

Lebenslauf von Benjamin Zabel


Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis 166
Stadtrat der Stadt Plauen

Studienreferendar im Lehramt Gymnasium beim Freistaat Bayern

 

1.Persönliche Daten

• Geburtsdatum: 24.10.1987 in Plauen/Vogtl.
• Familienstand: ledig, 1 Tochter, zusammenlebend mit meiner Lebensgefährtin und ihrem Sohn

2. Schulausbildung, Studium

• Grundschule Kuntzehöhe Plauen/Vogtl.
• Mittelschule Kuntzehöhe Plauen/Vogtl.
• Abitur am Diesterweg-Gymnasium Plauen/Vogtl.
• Studium und erfolgreicher Abschluss mit dem Ersten Staatsexamen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Studiengang: Lehramt Gymnasium Deutsch/Geschichte/Sozialkunde)

3. Beruflicher Werdegang

• Angestellter im Bereich Logistik in einem Baufachmarkt in Plauen/Vogtl.
• Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften und am Department Geschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
• Studentische Hilfskraft im Forschungsprojekt „Die Mozaraber. Kulturelle Identität zwischen Orient und Okzident“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
• Studienreferendar im Lehramt Gymnasien für die Fächer Deutsch und Geschichte am Richard-Wagner-Gymnasium Bayreuth

4. Politischer Werdegang

• Stadtschülersprecher
• Mitbegründer und 1. Sprecher des Jugendparlamentes der Stadt Plauen
• Mitglied der Jusos seit 2003, SPD-Mitglied seit 2004
• Vorsitzender der Jusos Vogtland (Jugendorganisation der SPD)
• Mitglied des Landesparteirates der SPD Sachsen
• Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Plauen
• Sachkundiger Einwohner im Kreistag des Vogtlandkreises (Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport)
• Stadtrat der Stadt Plauen

 

 

IMMER ERREICHBAR

Facebook Twitter

 

SPD

Peer Steinbrück

Mitmachen

Regierungsprogramm

 

News

 

Zähler

Besucher:9
Heute:21
Online:1